Rückblick 2016-2020

Zahlreiche Projektideen und Anregungen haben den Bürgerrat Südstadt in den letzten Jahren erreicht, wie beispielsweise eine Bank an der Bahnhofsmission oder Aktionen für eine saubere Stadt, Straßenfeste, Stadtteil-spaziergänge und andere Anregungen und konkrete Ideen für Projekte, die helfen sollen die Nachbarschaft zu stärken in der Südstadt von Görlitz. 

Kreuzkirchenparkfest

Das Jubiläum 2016 gab den Anstoß, mittlerweile hat sich das Kreuzkirchenparkfest zu einem Bürgerfest  entwickelt bei dem viele Vereine, Einrichtungen und Akteure aus der Südstadt zum Gelingen beitragen. Ein Familienfest ist das Kreuzkirchenparkfest, mit Musikprogramm, Kindertheater, Spiel und Spass hinter der Kreuzkirche. Der Bürgerrat unterstützt die Ausrichtung des Kreuzkirchenparkfestes.  

Südstadt Bücherbox

Ein Buch ausleihen oder eines behalten und durch ein anderes ersetzen: Beides ist möglich mit dem Lesestoff im Büchertauschregal im Südstadt Stadtteilladen. Dank dem ehrenamtlichen Einsatz können mittlerweile feste Öffnungszeiten angeboten werden. Informieren Sie sich auf der Facebookseite über jeweils aktuelle Termine und Aktuelles. 


Südstadt Stadtteilputz

Auf dem Sechsstädteplatz, Kunnerwitzer, auf der Pestalozzistrasse, Melanchtonstrasse, Reichertstrasse, Bebelplatz, Fichtestrasse und Jauernicker, Goethe-, Horstmannstrasse, An der Landskronbrauerei, der Parkeisenbahn sind jedes Jahr Anwohner, Mitarbeiter von Einrichtungen und Strassenkollektive aktiv und beteiligen sich an den Frühjahrsputzaktion im Stadtteil. 


Familienfest Büchtemannstrasse

Der #Weltkindertag wird am 20. September Deutschlandweit gefeiert. Aus Anlass bereitet der Bürgerrat ein Straßenfest in der Südstadt. Vom 18. Bis 20. September wird die Büchtemannstraße im Bereich der Haltestelle gesperrt für ein Straßenfest mit Angeboten für Kinder und Familien. Der Straßenraum wandelt sich für die drei Tage zur Kinderbühne. 


Inobhutnahme von Litfaßsäulen 

Der Bürgerrat betreut zwei Littfasssäulen, auf der Promenadenstrasse/Bachstrasse und auf der Jauernicker/Sattigstrasse. Die zwei Litfaßsäulen zieren demnächst die Sehenswürdigkeit des Stadtteils. Die Motive von Dimitar Stoykow, zeigen die markanten Sehenswürdigkeiten der Görlitzer Südstadt.

Bürgergarten Südstadt Görlitz

Mit der Idee für den Betrieb eines Gemeinschaftsgartens hat der Bürgerrat Südstadt in der Brose Anklang gefunden.
 Für den Bürgergarten in der Kleingartensparte Brose sucht der Bürgerrat Görlitz-Südstadt nach weiteren Kleingärtnern. Auf dem Gelände des Bürgergartens sollen Beetflächen neue Nutzer finden und der Garten in Gemeinschaft entwickelt werden. 


Freude schenken im Advent

Eine kleine Freude hat der Bürgerrat Südstadt den Mitarbeiter*innen und Nutzern der Bahnhofsmission am Südausgang bereiten können. In die Jahre gekommen, hatte die Bahnhofsmission den Wunsch an den Bürgerrat getragen, eine neue Sitzbank aufzustellen. Eine Arbeit der Tischlerei Rothe-Püschner, wurde die Sitzbank co-finanziert aus Mitteln des Stadtteilhaushalts der Görlitzer Südstadt. 


Ein Stück Heimatgeschichte bewahrt

Das ‚Waschhaus anno 1930‘ beherbergt eine Sammlung von Waschhaus und Wäscheutensilien. Zusammengetragen und liebevoll betreut von Bewohnern der Genossenschafts-siedlung in der Südstadt Melanchthonstrasse/Im Bogen, öffnet das Waschhaus Dank der Unterstützung durch den Bürgerrat Südstadt zum Tag des offenen Denkmals 


Auftrag und Erbe 

Einige der Gräber auf dem Jüdischen Friedhof in der Südstadt waren zugewachsen und das Wegenetz abseits des Hauptweges der Anlage kaum mehr zu betreten. Einem Aufruf zur Grünpflegeaktion sind Menschen gefolgt und haben mit angepackt, einen würdigen Zustand wieder herzustellen.

Uns allen ein wichtiges Anliegen

Es sind oftmals die vielen kleinen Dinge, die im Alltag der StadtteilbewohnerInnen hilfreiche Begleiter sind. Ein Abfallbehälter an der Wielandstrasse Ecke Sattigstrasse war ein Wunsch von AnwohnerInnen gewesen. Und so ergänzt nach Aufstellung, dieser nun die Zahl der bestehenden Standorte.


Information die ankommt

Über Termine im Stadtteil und Aktuelles aus der Arbeit des Bürgerrates informieren im Stadtteil die Schaukästen in diversen Quartieren. Weitere Schaukästen/Vitrinenkästen sind geplant. 
Offen sind die Vitrinen für Informationen, Suchmeldungen, Veranstaltungshinweise (in Rücksprache mit dem Bürgerrat)


Aufruf zur Einreichung von Projekten

Einwohnerinnen und Einwohner der Südstadt sind auch in diesem Jahr (2021) aufgerufen, ihre Vorschläge für die Verwendung des Bürgerhaushaltes bei den Bürgerräten einzureichen. Anregungen und Wünsche werden zusammengetragen und das Gespräch gesucht, mit den Einreichenden. Die Bürgerräte selbst entscheiden, welche Vorschläge sie mit dem zur Verfügung stehenden Budget verwirklichen. 

Ziel dabei ist es, das Wohngebiet aufzuwerten, es lebenswerter für die Bürgerinnen und Bürger zu gestalten. Die eine oder andere Idee besteht bereits, wie beispielsweise eine Bank oder eine Bepflanzung, Aktionen für eine saubere Stadt, Straßenfeste, Stadtteilspaziergänge oder Nachbarschaftsprojekte. 

Bringen Sie ihre Ideen, Anregungen und Gedanken ein und lassen Sie uns gemeinsam mehr schaffen. Bis 31.03.2021 können Vorschläge zur Verwendung des Stadtteilbudgets schriftlich per Post, Formulareintrag oder per E-Mail eingereicht werden

Auf dem Postweg an Bürgerrat Südstadt c/o Stadtteilladen Südstadt | Biesnitzer Str. 30 | 02806 Görlitz oder Email an info@goerlitz-suedstadt.de

Per Formulareingabe auf der Stadtseite www.goerlitz.de